Die USA und ihre Lakaien-Staaten lügen schnell, als das beste Rennpferd der Welt laufen kann! — – Sascha Iwanows Welt –

Die USA und ihre Lakaien-Staaten lügen schnell, als das beste Rennpferd der Welt laufen kann! Ein neuer Krieg wird vorbereitet! Es ist noch gar nicht so lange her, da haben die faschistische USA und die Lakaien-Staaten England und Frankreich, ein, auf Lügen basiertes, Kriegsverbrechen begangen und den souveränen Syrien bombardiert. In der Zwischenzeit hat der […]

über Die USA und ihre Lakaien-Staaten lügen schnell, als das beste Rennpferd der Welt laufen kann! — – Sascha Iwanows Welt –

Lügen gehört bei Kriegsverbrechern und Massenmördern, somit bei Faschisten zum Handwerk. Diese Psychopathen und Soziopathen sehen alles was etwas anders ist, als minderwertig und vernichtbar an. Dazu die unendliche Gier nach Macht und Reichtum. Sie kleiden sich auch gern und immer mit fremden Federn um vom eigentlichen System Faschismus abzulenken. So ist für ein israelischer Minister ein 15jähriger Palistinenser, der vom israelischen Scharfschützen ermordet wurde, kein Mensch, so wie alle syrischen Menschen für diesen Mann keine Menschen sind. Und auch Afrikaner oder hier die Iraner sind für diesen Mann keine Menschen. Und so wird ein ähnliches Bild vorgezeigt, gemalt von einem Kind, dass der Iran heimlich Atomwaffen entwickeln würde.

Israel strotzt vor Atomwaffen und Frankreich hatte damals sehr hilfreich neben der BRD bei der Enwicklung geholfen. Mit welchem Recht maßt sich ein Minister an, einem anderen Staat Unglaubliches zu unterstellen? Vielmehr sollte dieser Minister sich an die eigene Lügennase fassen und mal einen Moment inne halten, was sie der Welt nicht alles verschwiegen haben und noch heute Waffen und Bomben anpreisen und verkaufen, die an palästinensische „Subjekte“ getestet wurden.

Faschisten erkennt man immer an ihren Handlungen und Taten, egal wessen Umhang sie gerade tragen.