Gerichtstermin in Neubrandenburg

Prozessbeobachter sind herzlich eingeladen

Am 17.04.2018 um 10:00 Uhr findet am Landgericht Neubrandenburg (Friedrich-Engels-Ring 14-18, Sitzungssaal 10) eine mündliche Revisionsverhandlung statt.

Jeder Gast wird bemerken, dass auch dort das Grundgesetz nicht angewendet wird, nach denen die Richter und Richterinnen einen Eid geleistet haben. Auch dort werden ZPO und StPO, die gegen den Artikel 19 des Grundgesetzes verstoßen, angewendet und so ein Geschehen widerrechtlich in seine Bestandteile zerlegt und nur die dem Gericht passenden anerkannt.

Schauen sie zu wie es gemacht wird und alle entlastenden Tatsachen ignoriert werden.

HartzIV Betroffene

und Gesetzlose Justiz