Anschluß der Krim an Rußland – ein „DDR-Syndrom“? — Sascha’s Welt

Die Krim war einst in der Sowjetunion das Ferienparadies des Volkes und für die sowjetischen Kinder war „Artek“ das beliebteste (kostenlose) Ferienlager. Eine Halbinsel des Volkes. Was heute daraus geworden ist… ist ein Drama! Eine humanitäre Katastrophe! Nun kann man über die Verwendung einer solchen Bezeichnung („DDR-Syndrom“) geteilter Meinung sein. Auch sind die Schlußfolgerungen des […]

über Anschluß der Krim an Rußland – ein „DDR-Syndrom“? — Sascha’s Welt