Harald Wessel: Vergeßlichkeit zum Prinzip erhoben — Sascha’s Welt

 

Sehr oft begegnen wir heute Anschauungen, mit denen sich bereits Lenin in vernichtender Art und Weise auseinandergesetzt hat. Zwar haben die Methoden sich verändert, verfeinert, sind nicht mehr so grobschlächtig und offensichtlich, doch sie sind nach wie vor vorhanden. So ist es auch mit dem Neopositivismus. Der Neopositivismus (auch wenn der Begriff nicht oder nur […]

über Harald Wessel: Vergeßlichkeit zum Prinzip erhoben — Sascha’s Welt