Hartz-IV muss weg! — mein name ist mensch

AGENDA 2010 mit allen HARTZ VERBRECHEN der BRD sind von Anfang an Grundgesetzwidrig und alle Handlungen der Behörden Grundgesetz Feindlich! Die ist bis heute weder ein DEMOKRATISCHER noch SOZIALER Bundesstaat durch die Verfassungsfeindlich handelnden Regierungen, Behörden, Justiz und JURISTEN.

Das SGBII bildet mit seinen Grund- und Menschenrechten einschränkenden bzw. aufhebenden Paragraphen ein gewaltigen Widerspuch! Der erste Bundeskanzlerverbrecher Adenauer schaffte mit dem Grundgesetzwidrigem Gesetz 131er den Einzug alle bis dato noch ferngehaltenen Nazis und Faschisten (etwa 10 Millionen) in allen BRD Behörden, Schulen, Universitäten und Regierungen. Die KPD wurde mit den selben Begründungen wie im Dritten Reich verboten und Hunderttausende Menschen verhaftet und eingesperrt. Bis heute werden Nazi Gesetze angewendet und der Unsinn einer Floskel „RECHTSSTAATES“ propagiert. Die JURISTEN wissen ganz genau, dass es ein GESETZESSTAAT geben sollte, der sich strikt an das Grundgesetz zu halten hat.

Auch das sich diese Verbrecher mündlich immer wieder beteuern, sich an „RECHT und GESETZ“ zu halten, anstatt die Vorschriften aus dem Grundgesetz sich an GESETZ und RECHT BINDENd zu halten, wird von ewig gestrigen Juristen und Politiker als DEMOKRATEN verkleidet und ausgebend verhindert…

HARTZ IV AKTUELL – DER TURM STÜRZT EIN! – YouTube 10 Millionen Hartz IV – Betroffene fordern einen Wechsel in der Sozial – und Wohnungspolitik von Perry Feth Einleitung Jeder hat nach dem deutschen Grundgesetz ein Recht auf Leben, Gesundheit, körperliche Unversertheit, freie Arbeitsplatz – Wohnort – und Berufswahl. Die europäische Charta für Menschenrechte verbietet […]

über Hartz-IV muss weg! — mein name ist mensch