Endlich! EU-Parlament befaßt sich nun mit Neofaschisten in der Ukraine — Sascha’s Welt

Wird das für einige Bundesdeutsche Politiker wie Steinmeier und Merkel Konsequenzen haben, die absichtlich diese braune Pest der imperialen Gruften unterstützt haben? Es sind bei genauerem Hinsehen NEO, sondern die Alten und die Neuen Faschisten, die jedes ihrer Aufmärsche abfeiern, während immer mehr Menschen das so einst reiche Land verlassen, weil sie bedroht werden. Die Russische Föderation nimmt diese Menschen auf und auch Juden wie russisch Sprechende, die mit dem Tode bedroht worden sind.

Dazu passend staatlich betreute Morde – junge Welt

Faschismus in der Ukraine. Wir erinnern uns noch sehr genau daran, wie Frau Göring-Eckart wider besseren Wissens im Deutschen Bundestag erklärte, die Ukraine sei ein demokratisches Land, und es gäbe dort keinen Faschismus. Daraufhin hatte Frau Dağdelen Brecht zitiert und erklärt: „Wer die Wahrheit weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.“ – […]

über Endlich! EU-Parlament befaßt sich nun mit Neofaschisten in der Ukraine — Sascha’s Welt