Rechtsstaat der Raubritter

Eine Anmerkung vorweg: Ich bin kein Jurist und wollte zum Glück auch nie einer sein.Der freiheitlich-demokratische Rechtsstaat ist schon eine tolle Sache. Das hat gerade wieder einmal das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen bewiesen, das zwielichtigen polnischen Schwerverbrechern 400.000 Euro abgenommen hat. Der WDR berichtete kurz – und gewohnt informationsarm – darüber:Die Bundesrepublik Deutschland darf knapp 400.000 Euro…

über Der lupenreine Rechtsstaat der Raubritter — Das Narrenschiff

BRD Juristen lesen es gern, wenn Menschen keine Juristen sind und damit sich eventuell disqualifizieren. Dabei ist Unrecht und Recht so einfach ersichtlich. Damit es komplizierter wird, müssen werden wollende Juristen sehr lange studieren, um Gesetze so zu verdrehen und Dinge hinein zu deuten, die jedem normalem Recht-Verständnis zu wider laufen. So wird eine behördliche Behauptung gern mal von Juristen als Beweis hingestellt.

Advertisements