Schreckensbilanz

Auf Hinweis von gisgoes gedanken wurde der Beitrag um mehrere Fakten der Menschheitsgeschichte erweitert. Dumm, dümmer, am dümmsten säen Krieg und das bis heute. Die Menschen wären in der Entwicklung wesentlich weiter, wenn nicht die gierigen, dreisten und psychopathischen Schwachköpfe und Arschlöcher nicht bestimmen könnten, weil so viele Unwissende es nicht verhindern oder mit ihrer Zustimmung zulassen.

Von Geschichtswissenschaftlern und Statistikern wurde errechnet, daß seit Beginn unserer Zeitrechnung 3,5 Milliarden Menschen unseres Planeten durch Kriege umkamen – so viele, wie die Gesamtbevölkerung der Erde heute ausmacht. Die vernichteten materiellen Güter entsprechen einem Wert, den ein 150 Meter breiter und zehn Meter starker Goldreif um die Erde haben würde – aber soviel Gold […]

über Eine Rechnung des Schreckens… — Sascha’s Welt