Selbstbestimmt sein

Hier und da lese ich doch tatsächlich, dass die Emails nicht mehr gelesen werden können, weil der neue Computer erkannt wurde und der Email-Dienst den Zugang sperrt. Die logische Folge wäre das sofortige Kündigen des Email-Dienstes. Aber weshalb weigert sich ein großer Konzern den Zugang zu gewähren? Es gibt wirklich noch einige Leute, die per Browser und Javascript ihre Emails direkt über das Internet lesen. Dabei gibt es seit Jahren Emailprogramme, die verschlüsselt und über verschlüsselte Wege die Emails versenden und empfangen. Schreiben und Lesen kann dann geschützt und ohne Internet geschehen.

So viele nutzen die selben Dienste und Verkaufskonzerne. Nennt man es wirklich Schwarm-Intelligenz? Um so mehr Hirne seriell verschaltet sind, um so dümmer wird das Gesamtergebnis. Die Schwarmintelligenz basiert immer nur auf EIN Ereignis und eine Lösung, die richtig sein soll. Nun sind die Vorgänge komplexer und müssen den Schaden, Nutzen und den Weg in mehrfacher Hinsicht abwägen.

Mir würde es nie in den Sinn kommen ein fahrendes Ungetüm namens SUFFF zu kaufen, zu leihen oder zu fahren, während die Fahrdaten an die Hersteller geleitet werden und der Wirkungsgrad immer noch bei unter 40% liegt, da die Technik aus der Steinzeit zu stammen scheint, wie die Gedankengänge der Erbauer.

Wie dumm Entwickler sind, zeigen von Nord nach Süd und von Ost nach West alle Windanlagen. Hier wurde vermutlich der Preis für die beste UNIFORM ausgegeben. Alle dieser Stromerzeuger besitzen 3 Flügel, einen Turm und einen eingeschränkten Bewegungsradius. Diese Ungetüme zeigen keinerlei Innovationen. Immer das gleiche Aussehen. So ist es mit jedem PKW, wobei das Kleid, ein wenig verändert wird aber der Rest immer dasselbe ist. Wie blöd muss man geworden sein um alle paar Jahre ein neuen altertümlichen Schrotthaufen namens PKW zu kaufen?

Und dann diese Smartphone Seuche. Millionen von Lemminge mit Resten menschlicher DNA trotten mit dieser blanken Schrottkiste Sinn entleerten Handelns durch die Gegend um mit seinesgleichen zu kommunizieren, die 3 Meter weiter sind.

Aber es gibt die wenigen Menschen, die nicht dem verblödeten Strom folgen, der in den Abgrund führt. Sie kaufen nicht bei den größten und reichsten Konzernen, sie nutzen nicht die Dienste, die jeder Schwachkopf nutzt, und sie verraten nicht ihre Herkunft im Netz um so ihre Familie zu schützen.

Und so gibt es Seiten, die nicht mit dem Strom mit schwimmen, eine eigene Ansicht und Meinung haben. Übrigens: Weshalb nutzen sehr wenige Menschen JABBER/XMPP?

urs1798

Eingesammeltes. Medienkampagnen in Syrien von Al-Kaida und „Hasskommentare“ Propaganda bei der Tagesschau.


Ein Parteibuch

Google ist böse


Sozialticker

Soziale Arschlöcher – rechtfertigt fristlose Kündigung


Saschas Welt

Die Große Sozialistische Oktoberrevolution im Jahre 1917. Folgend hier nun die wahre Geschichte.


giskoes Gedanken

Geklüngel auf höchster Ebene

und

Gottesanbeter feiern den Judenhasser und Urnazi Luther

Advertisements

2 Gedanken zu “Selbstbestimmt sein

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.