Massenmörder Erdogan

Merkel küsst der türkischen und saudisch-arabischen Diktaturen die blutverschmierten Füße. Deutsche Waffen brachten und bringen in Syrien den Tod als Dank für geraubtes Erdöl.

Kurden werden ethnisch beseitigt. Die Münchener Sicherheitskonferenz ist mehrheitlich ein Treffpunkt von Massenmördern bei der die weitere Abschlachtstrategie für die imperial-faschistische Übernahme Syriens geplant wird.

Türkische Stellungen beschießen Menschen auf syrischem Gebiet vom türkischem Gebiet. Das nennt man Überfall, Kriegserklärung und Verbrechen.

So wie Saudi-Arabien den Jemen platt bombt. Völkermord im Einklang der EU die dafür kräftig zahlt und Waffen liefert.

Ein Beitrag von urs1798:

Eingesammelt und ausgekotzt Syrien- München #Aggressor #Türkei #JihadiJulian

14/02/2016

...via Fortsetzungsblog

Aleppo, die von den syrischen Landesverteidigern befreiten Steinbrüche in der Nähe von Nubbol und Zahraa.

http://wikimapia.org/#lang=de&lat=36.315817&lon=36.995773&z=13&m=b

Und immer wieder #JihadiJulian mit seinen manipulativen Screenshot-Tweets. Nicht nur die “Vorsinnflutigen Knarren” waren in dem von ihm getwitterten Video zu sehen.

Ein großes Herz für Aleppo-Terroristen…

Rubrik Propaganda:

Again and again röpcke

Mindestens eine Ahrar al Sham-Flagge, die rechte Hand-Miliz von Al-Kaida, voller Kopfabschneider und Selbstmordattentätern… im Video selbst gibt es einige Banner mehr davon, nebst einer schwarzen Flagge, welche ISIS  gehört haben könnte.

Das Video aus einer Serie der syrischen Militär-Journalisten:

Teil 1

Teil 2 ( von Julian  verlinkt mit verblödetem Text)

Könnte Ahrar al Sham und ISIS Flagge zusammen sein. Bei der Ahrar al Sham macht so jeder Kommandeur was er will. Ahrar al Sham, Jabhat al Nusra, ISI (ISIS) FSA waren ja bei der Besatzung von Raqqa-Stadt auch schon ein Herz und eine Seele…

Was Julian zeigt ist, dass die Syrienbefreier Terroristen besiegt haben und was die Flaggen andeuten ist, dass ISIS und Ahrar al Sham weiterhin zusammen operieren, aber das scheint den Propagandisten des deutschen “BLÖD”-Hetzeblattes nicht zu tangieren.

Isis Röpcke Ahrar al Sham

بعدسة الاعلام الحربي … سيطرة الجيش السوري وحلفائه على بلدة الطامورة بريف حلب الشمالي / 2

Objektiv Medienkrieg die Kontrolle der syrischen Armee und ihre Verbündeten auf der Stadt Brive Tamorh Nord Aleppo / 2” (Tamurah) per google Translator. Die Kontrolle der Armee und ihrer Verbündeten über die Stadt Tamorh  im Norden von Aleppo…

Teil 3

بعدسة الاعلام الحربي … سيطرة الجيش السوري وحلفائه على بلدة الطامورة بريف حلب الشمالي / 3

JihadiJulians Schützlinge, welche eine US-made TOW-Rakete gegen den von der syrischen Armee und Verbündeten kontrollierten Ort und Hügel “Tamorh” “Tamurah abschießen. Datum?

الفرقة الوسطى | تدمير رشاش 23مم على جبهة الطامورة بريف حلب الشمالي بصاروخ تاو

Hier ebenfalls bei Tamurah: 12.02.2016

جيش العزة استهداف مجموعة عساكر على تلة الطامورة بصاروخ تاو

Trotz neuer Lieferungen von Waffen an “Hinz und Kunz”, haben sich die TOW -und Grad-Raketen-Terroristen nicht halten können. Syrien wird befreit, die Besatzerhandlanger, ihre Auftraggeber, die Drahtzieher springen im Kreis wie Rumpelstilzchen.

Syrienkriegspropaganda erneut hochgefahren um einen vollen Angriffskrieg gegen Syrien zu erreichen #Röpcke update”

Es ist doch absolut unglaubwürdig wenn diese Terroristenaufrüster, die Hintermänner sich in München zu “Friedensgesprächen” treffen und gleichzeitig Terroristen aller Art weiter hochrüsten und gegen die syrische Armee antreiben und gleichzeitig behaupten, sie würden IS bekämpfen. Im Gegenteil, die Bewaffnung für Al-Kaida und Verbündete dient auch der ISIS.

Diese Soldaten können keine ISIS mehr bekämpfen da sie zum Teil von den TOW-Raketen-Terroristen umgebracht wurden. US-made ATGM`s gegen Menschen welche ISIS und Al-Kaida bekämpfen, die Verbündeten von den Resten der FSA-Todesschwadrone.

Auch eine Brigade welche unter falscher “FSA”-Flagge läuft. Ihre Einstellung enstspricht der von Al-Kaida-Extremisten und IS-Faschisten.

#JihadiJulian bereits so beliebt bei Al-Kaida, dass diese seine Tweets gerne weiterverbreiten, z.B. auch von Korasan-Terroristen-Jüngern mit ihrem Idol “Osama Bin Laden” auf ihren Seiten. Julian in guter Gesellschaft…:

JihadiJulian sehr beliebt bei den OsamabinLadenjihadis

Weitere Fortschritte in der Provinz Aleppo

Am heutigen Samstag haben die syrische Armee und ihre Partner weitere Fortschritte in der Provinz Aleppo errungen.

Südwestlich von Zahraa im nördlichen Umland von Aleppo ist es, wie die syrische Nachrichtenagentur SANA bestätigt, der syrischen Armee und ihren Partnern am Samstag nach Tagen heftiger Gefechte gelungen, die Kontrolle über das Dorf Tamurah zu erlangen. Anlässlich dieses Erfolges hat SANA ein Video vom Vormarsch der Armee gen Tamurah veröffentlicht:

Weitere Fortschritte in der Provinz Aleppo

….

Weitere Propaganda:

Die “glaubwürdigen” Aktivisten zeigen Bilder bei Twitter, welche zum größten Teil von Gaza stammen. Zionistische Massaker von 2008/2009, genannt “Cast Lead”, Kriegsverbrechen welche von Goldstein urplötzlich nicht mehr als Kriegsverbrechen verfolgt wurden, obwohl sie als Kriegsverbrechen eingestuft wurden…

Nun soll der syrische Präsident auch noch für zionistische Kriegsverbrechen von 2008/2009 verantwortlich sein.

Wie viele Lügen noch?!

Opposition nimmt GAZA Kinder

Das dritte Bild oben Cast Lead, siehe Link auf “nevercastleadagain”, Kinder aus Gaza, ermordet vom israelischen Regime, nicht in Syrien, sondern im völkerrechtswidrig besetzten Gaza, welches regelmäßig von Israel angegriffen wird. Schießen und Bomben auf Menschen in einem großen Käfig, Volkssport für die IDF-IAF.

, die unterste Reihe, die zwei letzten Bilder ebenfalls Cast Lead. Dazu kommen noch die Oppositionsfotos von den Giftgasattacken von Damaskus, wo die UN-Kommission  sich vor der Zuweisung an die Täter gedrückt hat, welche bei Jaish al Islam und Jabhat al Nusra zu verorten sind.

Cast Lead:  https://nevercastleadagain.wordpress.com/in-pictures/

Dafür soll der syrische Präsident auch noch verantwortlich sein, für die Massaker in Gaza! Was ist das für ein “Oppositionsaccount”, wird er von Zionisten gefüttert, ein Fake-Syrien-Twitterer?

—-

Kommentar

Und der Steinmeier wieder, welcher gerne genaue Positionen hätte, wo sich Al-Nusra und ISIS aufhalten, damit er weiß wo sich moderate Terroristen tummeln? Da wo Al-Kaida ist, da befindet sich auch “FSA”, untrennbar verwoben.

Terroristen in AZAZ mit ihren Trophäen und Kindern…

Alles voller Jabhat al Nusra in Azaz, die Türkei nun mit offener, aktiver  Militärhilfe für Al-Kaida, Leichenschänder und Todesschwadrone.

Azaz Al-Kaida

Leichen dorthin gekarrt wo die ISIS einst ihre Opfer köpfte und ausstellte, darunter auch von der YPG. Nun sieht man NATO-Erdowahns-Kräfte mit ähnlichen Leichenschändungen und Kriegsverbrechen an syrischen Landesverteidigern und an ISIS -Gefangenen. Ihre Methoden sind vergleichbar mit IS!

Verbrechen in Syrien

Völkermord bleibt und ist Völkermord, egal wer den begeht!

Advertisements