Ein Jahr ist um – so düster, so aktuell

Ein Jahr ist um – voll Düsterkeit,
voll Völkerqual und Menschenleid.
Ein Jahr ist um und geht vorbei …
Helft, dass ein nächstes besser sei!

Die Götzen, die wir längst durchschaut,
sind innerlich schon abgebaut.
Das Geld, von dem die Barden sangen,
ist glanzlos schon ins Grab gegangen.

Besitzwut tobt im Wahn der Macht
durch einen Bau, der knirscht und kracht,
und alles, was sie priesen, trog‘
Kein Heil’ger half, kein Pfündlein wog,
kein Wasser riet, kein Held hielt stand,
kein Trust gab Brot, kein Ritter Land!

Mit jedem Reichen wuchs die Not,
das Feuer losch, das Werk war tot,
der Schacht ersoff, der Halm verdarb.
Die Pest ging um, das Schaffen starb.

Ein Jahr ist hin – voll Düsterkeit,
voll Völkerqual und Menschenleid.
Ein Jahr ist hin und geht vorbei …
Helft, dass ein nächstes besser sei!

Seht die’s nach Beute noch gelüstet,
die stehen rings zum Kampf gerüstet.
Sie lauern auf und schießen ab,
sie schaufeln schon am Massengrab.

Sie stehlen Luft und brauen Gas,
sie loben Gott und schreien Hass,
sie klagen an, statt zu gestehen,
sie machen Schulden, statt zu gehen.
Sie spein‘ die Wahrheit ins Gesicht …
Wann naht für sie das Weltgericht?

Ein Jahr ist um – voll Düsterkeit,
voll Völkerqual und Menschenleid.
Ein Jahr ist um und geht vorbei …
Kämpft, dass ein nächstes besser sei!

Berlin-Friedenau 19.12.1931
-unbekannter Dichter-

Angesichts der Verbrechen in Syrien, Libyen, Ukraine, Afghanistan, Irak an den Völkern, ist das Gedicht aktueller denn je.

Mal sagte jemand, Geschichte wiederholt sich nicht.

Aus meiner Sicht eine halbe Lüge oder eine halbe Wahrheit.

Abschnitte in einem großen Zeitabschnitt werden wiederholt. Seit 1913 wird Russland zum dritten Mal zum Schuldigen westlichen Versagens gemacht. Zweimal ließ sich Deutschland mit ihren Marionetten in Regierung und Parteiensumpf zum Täter weltkapitalistisch-faschistischer Interessen machen. In jeder Partei sitzen Transatlantische Marionetten des Grauens. Die NATO rüstet, die Bundeswehr rüstet. Der Westen will wieder Russlands Land und Rohstoffe.

Advertisements