Sanktionsandrohung gegen einen Schüler

Beitrag von gegen-hartz.de vom 12.10.2014

„Und wenn du denkst, dümmer geht es nicht …“ von Rechtsanwalt Thomas Lange

Dann kommt das Jobcenter Oberspreewald-Lausitz (OSL) und verlangt, unter Androhung von Sanktionen, von schulpflichtigen Kindern Bewerbungen auf sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse, im Umkreis von 50 km um den elterlichen Wohnsitz. Und weil Kinder oftmals noch unkritischer als deren Eltern sind, wird die Verpflichtung des Kindes auch gleich mal in einer Eingliederungsvereinbarung fixiert.

Bild: Dieter Schütz / pixelio.de

Verstößt das Kind gegen diese Pflicht, werden die Leistungen gleich mal ganz eingestellt. Die „Vereinbarung“ ist selbstverständlich ohne die Unterschrift der Eltern unwirksam und wenn den Eltern solch ein Blödsinn vorgelegt wird, sollten sie sich erinnern, dass es ihre erste und wichtigste Aufgabe ist, die Kinder vor allen Gefahren zu beschützen. Die 100 %ige Sanktionierung der Kinder stellt wohl so einen Schaden dar, vor dem die Eltern ihre Kinder in jedem Fall zu bewahren haben. Ich kann daher nur allen Betroffenen (und deren Eltern) nochmals dringend anraten:

Finger weg von jeglichen Eingliederungsvereinbarungen
Es gibt für die Betroffenen überhaupt keinen Grund, die vom Jobcenter vorgelegten „Vereinbarungen“ zu unterschreiben. Das Jobcenter verpflichtet sich in diesen „Vereinbarungen“ praktisch zu Nichts. Die Pflichten treffen allein den Hilfebedürftigen. Selbstverständlich wird jeder Betroffene alles tun um aus diesem unsinnigen Hartz-IV-System aussteigen zu können; aber warum sollte man der Behörde, durch Unterzeichnung der „Vereinbarung“, die Möglichkeit der Leistungskürzung geben, falls mal etwas nicht so klappt, wie man es selbst erwartet hat? Viele Betroffene glauben, sie müssten diesen Unfug unterschreiben, weil das Jobcenter Ihnen sonst die Leistungen komplett einstellt. Sollte Ihnen derartiges von einem Mitarbeiter des Jobcenters angedroht werden, bitte ich Sie, mir dies mitzuteilen. Die Ankündigung der Leistungseinstellung bei Verweigerung der Unterschrift ist ein Straftatbestand und wird zur Anzeige gebracht!(Rechtsanwalt Thomas Lange, Lübbenau, info@rechtsanwalt-grossraeschen.de)
http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-sanktionsandrohung-gegen-schueler-90016286.php

Werbeanzeigen

Hartz IV News: Interne Mail eines Jobcenters offenbart Sanktionsquote – und mehr

Leider wird bei der ARD das HartzIV Problem herunter gespielt und häppchenweise die Fakten der gesteuerten Armut bis in den Tod frei gegeben. Diese Tatsache der Sanktionsquote war mir bereits durch eine Wistleblowerin 2013 bekannt.
Es wird dringend Zeit, dass die Menschen aufwachen und auf die Straßen gehen. Die schlingen um unsere Hälse ziehen diese Verbrecher immer enger zu. Merkel sagte vor kurzem Sinn gemäß: Seit froh, dass ihr eure Meinung sagen dürft! Worauf es Pfiffe und Buh Rufe gegeben hat. Und die Toten durch diese Sanktionen werden durch ARD und ZDF verschwiegen und lügen jeden Monat aufs neue die Arbeitslosenzahlen schön. Echte Göbels Propaganda eben. Und in den Nachrichten wird das Verbrechen ISIS/IS in die Schuhe von Assad geschoben. Jeder sollte wissen, dass der Al Kaida Nachfolger von der Türkei, Katar, Saudi-Arabien, USA, Israel und der BRD bis heute unterstützt wird beim Völker morden!

Propaganda-Firmengeflecht von ARD bis ZDF Fortsetzung 1

ARD Propaganda Besatzung mit Zwangsfinanzierung
ARD Propaganda Besatzung mit Zwangsfinanzierung

Die Firma Rundfunk Berlin Brandenburg wurde aus dem Westberliner ARD Sender SFB (Sender Freies Berlin) und dem ARD Sender im Land Brandenburg Ostdeutscher Rundfunk gebildet.

Im gesamten Osten wurde ein eigenständiger Rundfunk abgelehnt. Der Deutsche Fernsehfunk, der nach der Wende von 1990 bis Ende 1991 empfindliche Wahrheiten sendete, war der ARD und dem ZDF ein Dorn im Auge. Denn der Intendant des DFF hatte keine Zusage den Westen schön zu reden und darzustellen, unterschrieben.

Deswegen musste der DFF (Deutscher Fernsehfunk) einfach verschwinden.

Unterhalb des NDR Gebietes im Osten befinden sich die Firma RBB.

Firma: RBB Berlin

Firma: RBB Berlin
Firma: RBB Berlin

Firma: RBB Potsdam

Firma: RBB Potsdam
Firma: RBB Potsdam

Firma: RBB Potsdam ARD

Firma: RBB Potsdam ARD
Firma: RBB Potsdam ARD

Die Firma Mitteldeutscher Rundfunk wurde von der ARD ebenfalls wie der NDR im Norden und der RBB um und in Berlin von Sachsen über Thüringen bis Sachsen-Anhalt installiert. Medienvielfalt sieht anders aus.

Firmen des MDR

Firma: MDR in Chemnitz Nr1

Firma: MDR in Chemnitz Nr1
Firma: MDR in Chemnitz Nr1

Firma: MDR in Chemnitz Nr2

Firma: MDR in Chemnitz Nr2
Firma: MDR in Chemnitz Nr2

Firma: MDR in Dresden

Firma: MDR in Dresden
Firma: MDR in Dresden

Firma: MDR in Erfurt Nr1

Firma: MDR in Erfurt Nr1
Firma: MDR in Erfurt Nr1

Firma: MDR in Erfurt Nr2

Firma: MDR in Erfurt Nr2
Firma: MDR in Erfurt Nr2

Firma: MDR in Halle

Firma: MDR in Halle
Firma: MDR in Halle

Firma: MDR in Leipzig Nr1

Firma: MDR in Leipzig Nr1
Firma: MDR in Leipzig Nr1

Firma: MDR in Leipzig Nr2

Firma: MDR in Leipzig Nr2
Firma: MDR in Leipzig Nr2

Firma: MDR in Leipzig Nr3

Firma: MDR in Leipzig Nr3
Firma: MDR in Leipzig Nr3

Firma: MDR in Leipzig Nr4

Firma: MDR in Leipzig Nr4
Firma: MDR in Leipzig Nr4

Firma: MDR in Leipzig Nr5

Firma: MDR in Leipzig Nr5
Firma: MDR in Leipzig Nr5

Firma: MDR in Magdeburg

Firma: MDR in Magdeburg
Firma: MDR in Magdeburg

Die Firma Radio Bremen ist, wer könnte es sich nicht denken in Bremen, so sollte es sein. Umschlossen von den Firmen des NDR im Firmenkonstrukt ARD.

Firma: Radio Bremen in Bremen Nr1

Firma: Radio Bremen in Bremen Nr1
Firma: Radio Bremen in Bremen Nr1

Firma: Radio Bremen in Bremen Nr2

Firma: Radio Bremen in Bremen Nr2
Firma: Radio Bremen in Bremen Nr2

Firma: Radio Bremen Media GmbH in Bremen

Firma: Radio Bremen Media GmbH in Bremen
Firma: Radio Bremen Media GmbH in Bremen

Firma: Radio Bremen in München Flughafen

Firma: Radio Bremen in München Flughafen
Firma: Radio Bremen in München Flughafen

Firma: Radio Bremen Versorgungskasse in Bremen

Firma: Radio Bremen Versorgungskasse in Bremen
Firma: Radio Bremen Versorgungskasse in Bremen

Fortsetzung mit den nächsten Firmen in „Propaganda-Firmengeflecht von ARD bis ZDF Fortsetzung 2“