Heftige Kämpfe um den Flughafen Donetsk. Viele tote Zivilisten. NOVO RUSSIA und Syrien

Der Westen mit der EU unterstützen die Faschisten in der Ukraine. Die Präsidentenwahl war geplant und mit eingebauten finanziellen Hürden vorhersehbar. Störende Parteien wurden wie zu Zeiten des Dritten Reichs verboten. Immer mehr Militär wird in die Donezk Region verlagert und Zivilisten ermordet. Der sogenannte „Schokoladenkönig“ heuerte kriminelle Söldner aus Tschetschenien an, um einen mörderischen Bürgerkrieg wie in Syrien zu entfachen.
Wie immer unterstützen ARD und ZDF diesen Völkermord vom Herzen. So wie auch diese braun gefärbten Firmen SPD, CDU, CSU, Die Grüne und FDP. 5 Milliarden US Dollar schob US Außenministerin Nuland mit dem Segen von McCain, Kerry und Ashton zu den Faschisten und der Putschregierung in der Ukraine mit dem die sogenannten friedliche Demonstranten auf den Maidan bezahlten.
Die Büchse der Pandorra ist geöffnet und der Westen schürt das Feuer des Verderbens weiter bis eben Russland nach altem faschistischen Vorbilds Gedanken überfallen wird. Die NATO übte bereits auf deutschem historischem Boden damit es diesmal besser klappt.
Weniger als die Hälfte wählten die EU Diktatur, die von keinem Volk Europas je mit einem Volksbegehren, Volksabstimmung oder Volksentscheid gewollt war. Die EU ist eine reine Zusammenrottung der schlimmsten Konzerninteressen, die von korrupten Regierungen unterstützt werden. TTIP sollen die Menschen der EU zu Sklaven machen, da Menschenrechte den perfiden Konzerninteressen wie Fracking, Genmanipulationen und Genozid von Bayer, Höchst, Monsanto und andere mit Vergiften umgesetzt werden soll. Wenn die Regierungen gegen das Volk im Auftrag von Konzernen handeln, ist es Faschismus.
Arme und Heimatlose werden in den USA verschleppt und in Lager gesperrt um diese ohne Aufsehen aber mit Aufseher zu beseitigen. Die Demokratie wird vor unseren Augen Stück für Stück demontiert bis die hässliche Fratze des weltumspannenden Faschismus endgültig frei gelegt wurde und es kein Zurück mehr gibt.
In Deutschland sind es Steinmeier, Gabriel, Nahles und Merkel, die so das Volk an den „Gasmann“ verraten und verkaufen.

Urs1798's Weblog

Schaut man sich die FB-Seiten an, so landet man ständig bei NAZI-Milizen. Egal ob Wolfsangel oder „Jesusfahne“ (Hunderte von Jesus Christus). Ihre Mordoperationen führen sie teilweise zusammen mit der SBU, der ukrainischen Armee, mit den faschistischen Nationalgarden aus. Die Jesus-Jünger waren laut eigenen Angaben seit dem 1.Dezember 2013 am Kiewer Euro-Maidan dabei und haben sich den NAZI-Truppen des „Azov-Battalion“ angeschlossen. In ihren Reihen laut eigenen Angaben auch Russen, Obamas Regime-Change-Truppen gegen Russland.. „…Wir haben eine Menge Freunde aus Russland , die das gleiche wollen , sie sind hier , gemeinsam mit uns , kämpfen auf unserer Seite.…“

Sie haben bereits in Odessa, Mariupol, Krasnoarmeysk, …,Zivilisten ermordet, manche davon wurden  lebendig verbrannt.

Erinnert fast an die NSU, die Sicherheitsbehörden zusammen mit NAZIs und Ku Klux Klan.

Livestream AnnaNews Donetsk, welcher leider immer wieder abbricht und viel Werbung enthält:

http://www.ustream.tv/channel/newsfront1

http://www.ustream.tv/channel/newsfront2

http://rt.com/news/161516-ukraine-airport-clashes-defense/

https://twitter.com/NOVORUSSIA2015

Eine Faschistenoperation…

Ursprünglichen Post anzeigen 777 weitere Wörter

Advertisements