Zwangsräumung in Berlin-Neukölln

Am 04.04.2014 um 08:30 Uhr soll in der Wissmann Str. Zwangs geräumt werden. Waldemar soll Freitag seine Heimat verlieren. Auch hier machen sich Gerichtsvollzieher zum Handlanger eines Imperialistischen Schuldgeld Systems. Voraus gegangen ist eine Sanktion des Jobcenters, dass Grundgesetz widrig die ihm zustehende Miete einbehalten hat.

 

Zwangsräumung verhindern

Danke für die Unterstützung!

Advertisements