Nach Libyen und Syrien nun die Ukraine

LIVE Stream aus der Ukraine: ukrstream
Mord und Völkermord sind immer wieder die Mittel, die ausgehend vom Finanziellen-Industriellen-Militärischen Komplex der NWO die EU Kommission ihr wahres sadistisches Gesicht zeigen lässt. Die Adenauer Stiftung zahlt jeden Terroristen in der Ukraine jeden Tag für seine Verbrechen Geld. Mit Steinen, Stöcken, Stahlstangen, Stahlketten, Molotov-Cocktails, Pistolen und Gewehren greifen sie Anders Denkende, Sicherheitskräfte, Unbeteiligte, Regierung und Polizeikräfte an und Verletzen sie schwer und ermorden sie.

In den Mord unterstützenden Medien ARD, ZDF, N24 (Sat1ProSieben Media AG) und NTV (RTL Gruppe und Bertelsmann) wird dieser transportierte Völkermord uns immer noch als Demonstration verharmlost verkauft, wobei die Gegenwehr der Sicherheitskräfte und Polizei als Angriff dargestellt wird. Auch hier wird deutlich, dass den Desinformanten und Propagandisten Menschenleben völlig egal sind.

Auch in Syrien geht der Völkermord der EU/Nato/USA/Saudi-Arabien/Israel/Jordanien/Katar/Türkei Beteiligung weiter. Faschisten mit salafistischen Anstrich erdrosseln Frauen, köpfen Männer oder erschießen sie in aller Öffentlichkeit auch vor Kindern. Dieser vom Westen angezettelte und verübter Genozid ist Völkermord auf bestialischer Art und Weise. Der sadistische Untertan McCain erfreut sich am Leid der Menschen und fordert bis heute immer stärkeren Völkermord für Syrien und ein stärkeres Eingreifen in der Ukraine.

Tausende von neuen Mördern überfallen Syrien aus Jordanien. Mit neuen Nato Waffen, neuen Fahrzeugen ausgestattet, bezahlt und ausgebildet, fahren sie mordend durch Syrien. McCain hat sich in diesen Ländern mit den Mördern getroffen und die Strategie für Völkermord besprochen. Und schon wieder fordert McCain für weitere Verbrechen Freigaben und Genehmigungen und noch mehr Geld vom US Senat.

McCain ist neben Clinton, Bush, Kerry und Obama, der unmittelbare Diener des Finanziellen-Industriellen-Militärischen Komplexes. In der EU hat der Finanzielle-Industrielle-Militärische Komplex in Merkel, Schäuble, Gabriel, Steinmeier, von der Leyen, Assmussen, Hollande, Cameron die ergebenen Diener für Völkermord. Es gibt noch mehr Unterstützer. Auf der mehrere Seiten umfassenden Liste der Kriegsverbrecher stehen Netanjahu, und die Führungsspitzen der Türkei, Saudi-Arabien, Katar und Jordanien.

Damit den Völkern der Völkermord in Syrien und der Ukraine nicht auffallen soll, lügen und manipulieren die bezahlten Medien des Finanziellen-Industriellen-Militärischen Komplexes immer so, dass den Regierungen alle Verbrechen zu geschoben werden. Heuchlerisch wird die Gewalt von beiden Seiten genannt aber die Regierung für die Gewalt verantwortlich gemacht, die immer Zugeständnisse machen soll.

Egal welche Zeitung oder welche Zeitschrift, welcher Sender ob Radio oder Fernsehen, alle lügen und Manipulieren uns mit Propaganda in jedem EU Land. Es geht um pure Macht und pure Unterdrückung. 20 Millionen Sklaven lässt sich der von keinem Volk Europas gewählte EU Kommission nehmen. Sie zahlen das vorher vom Volk geklaute Geld den Verbrechern in der Ukraine.

Klitschko ist der bezahlte Brandstifter, der mindestens einen korrupten Verbrecher Jazenjuk schützen soll. Jazenjuk soll sich mit dunklen Geschäften am Volk mit Milliarden Beträgen bereichert haben. Jazenjuk arbeitete bereits für die EU um bald die Ukraine zu „übergeben“.

Erinnern wir uns an den Kreml Kritiker Chordorkowski, der in Wahrheit wie Jazenjuk bereits das Land übernehmen und später an den Westen übergeben sollte. Chordorkowski hatte die Wahl, entweder im Knast bleiben oder für immer zu seines Gleichen in den Westen zu reisen. Und der Westen, also Genscher ließ den Dieb mit Flugzeug holen und Chordorkowski konnte am Check Point Charly brav seinen Dank aus sprechen. Die Medien feierten ihn unterwürfig wie immer, ihren Macher und ihren Dieb.

Wie einst 2011 in Syrien benutzen die EU, Nato und USA die Proteste gegen die Regierung um einen Krieg zu installieren. Auch in der Ukraine geht es der EU nicht um Demokratie, sondern um Untertanen in der Regierung. Der jetzige Präsident Janukowitsch soll gegen Jazenjuk ausgetauscht werden. Jazenjuk will dann die Ukraine der EU zu Füßen legen.

Das Mittel ist seit fast einem Jahrhundert bekannt und verstößt gegen Völkerrecht. Mit Embargo oder Sanktionen soll die Ukraine wie viele andere Länder zuvor gefügig gehungert werden.

Das ukrainische Volk soll wie in der EU üblich, arm gemacht und gehalten werden. Die Ukraine soll ausgebeutet und zu einem Nato Stützpunkt werden. Die Kosten werden die Ukrainer tragen und weitere Kriege bezahlen und erarbeiten müssen.

Geheimbunde, wie Bilderberger, Nordatlantikbrücke, Skull und Bones gehören alle einer gemeinsamen sogenannten Elite an. Die britische Krone, unter deren „Arschgesetz“ der wenigen Inzucht Familien alles auf der Welt gehören soll, gilt noch heute. Weder Australien noch die USA sind souveräne Staaten. Sie unterstehen bis heute mit großen zunehmenden Schuldgeldanteil der britischen Krone. Kanada zeigt eine weitere Besonderheit auf. Dieses Land hat gleich 2 Gläubiger aus einer Inzucht Familie. Der französische aristokratische Teil gehört hinzu.

Dieser Inzucht Familien des „blauen“ Blutes dienen ergebene gut bezahlte Untertanen wie das Merkel. Sie versprach schon damals einem der Inzüchtigen ihre untergebenen Treue. 3/4 des Bundestages und der BRD-Gierung liegen dem Merkel zu Füßen.

Ihre Aufgabe ist der immer wiederkehrende Militär Einsatz zur Erlangung von Rohstoffen in der Welt. Ob das Kind die Bezeichnung BundesWEHR oder WEHRmacht trägt, ist egal. Sie DIENEN der selben Aufgabe und Interessen. Begonnen haben diese im Zwanzigsten Jahrhundert mit Gegen-Revolutionen im Russischen und Deutschen Reich. Bereits so alt ist auch die Form der Propaganda. Viele unterliegen dieser bis heute. Die Medien lügen nicht erst seit 1986, 1989 oder 1992, sondern schon immer.

Advertisements