Hartz-IV: Angst essen Seele auf, im wahrsten Sinn des Wortes.

Armut per Gesetz ist gewollt. Sklave und Untertanen sind gewollt. Verantwortlich sind alle Parteien wie SPD, CDU, Die Grüne, CSU und FDP. Kohl, Schröder und Merkel sind für die Armut verantwortlich. Für die BA mit dem Menschenverachtenden Zeichen, das wie ein A aussieht, ist Weise verantwortlich. Er ließ wissentlich Menschen verhungern, Heimatlos (Homeless) werden und Sklaven erschaffen. Die Medien belügen uns und verschweigen die täglichen Menschenrechtsverletzungen. Dagegen werfen sie mit Dreck auf souveräne Staaten. Ganz vorn dabei sind ARD und ZDF, Schmirgel und Blöd. Dieses Deutschland wird langsam und konsequent in ein Arbeitslager a la Auschwitz umgebaut. Die einen müssen bis zum Tod schuften und die anderen sind die Aufseher (Fallmanager, Teamleiter und Standortleiter). Die Leistungsrechner bestimmen was angemessen zum Quälen geeignet ist. Ein langsamer Tod mit schwerer Krankheit ist zum aller Wohl der Sadisten.

mein name ist mensch

Studie: Jeder dritte Hartz-IV-Empfänger ist psychisch krankHartz-IV: Angst essen Seele auf, im wahrsten Sinn des Wortes.

so titelt SPIEGEL Online und beruft sich auf eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) sowie der Universität Halle-Wittenberg.

Bei jedem dritten Erwerbslosen soll laut SPIEGEL Online innerhalb eines Jahres eine psychiatrische Diagnose gestellt worden sein. Die Studien sollen zudem einen starken Anstieg der Erkrankungen    in den letzten Jahren belegen.

Soweit die Diagnose. Zur Behandlung wird natürlich aufgrund der fehlerhaft angenommenen Ursachen, eine völlig falsche Therapie verordnet. Die Forscher befürworten eine intensive Förderung und der    oberste Arbeitslosenverfolger schlechthin, Heinrich Alt, sieht die Ursachen in der Arbeitslosigkeit selbst.

Dabei lehrt die Erfahrung, dass ganz andere Ursachen die meisten psychischen Probleme bei den Betroffenen verursachen. Es ist die unmenschliche Behandlung der Schreibtischtäter, es ist das    Damoklesschwert der Sanktionen, es ist das ständig vermittelt zu bekommen, ich bin selbst schuld und bin ein Versager, weil ich es nicht schaffe.

Ständig droht bei vielen die Existenzangst…

Ursprünglichen Post anzeigen 291 weitere Wörter

Advertisements