Es geht rasant bergab ins größte Arbeitslager

Merkels Regierung hatte bis zur Wahl die Augen erfolgreich verkleben können. So viele Wähler, die die CDU/CSU gewählt haben, entsprachen genau den Nichtwählern. Von fast 62 Millionen Wahlberechtigten gaben über 18 Millionen dieser Konstellation ihre Stimme und genauso viele blieben zu Hause an der Glotze. 36 Millionen wählten somit das Übel. Aber auch die Erinnerung an die SPD und Grüne Taten waren verschwunden. Fast 15 Millionen bewiesen eine erstaunliche Erinnerungsschwäche an diese Taten. Somit sind es 51 Millionen der Wahlberechtigten die das Folgende wünschen.

Ich habe die kleinen Parteien nicht mitgezählt, die auf gleicher Linie der CDU fahren. Etwa 87% oder 54 Millionen Wahlberechtigte scheinen eine Art eingebauten Alzheimer Schalter zu haben. Immer wenn sie eine Merkel oder Steinbrück, Trittin oder Seehofer oder Rösler sehen, wird schlagartig der Verstand abgeschaltet. Und dann plappern diese „ferngesteuerten“ Seltsamen so etwas: Ist der nicht nett? Sie sieht gut aus. Der kann sich durchsetzen. Sie ist für die Mehrheit. Mutti usw.

Gefühlsduselei bestimmt heute eine Wahl. Damit das funktioniert, arbeiten PR Agenturen am Äußerlichen eines Politdarstellers. Die Medien transportieren dieses Bild absichtlich in jedes Wohnzimmer. Aber wer sich diesem Impfen entzieht und die Wahrheit im Internet sucht, stößt auch auf dieses Impfen. PR-Schreiber impfen alternative Blogs.

Dabei wird absichtlich auf die Souveränitätsdebatte eingegangen und Teil Informationen gestreut, die ein Wählen überflüssig erscheinen lassen. Ich muss dabei zugeben, dass ich beinahe auch darauf herein gefallen wäre. Die genannten Gründe erscheinen plausibel und schlüssig. Und das sollen sie sicher auch sein. So fragen Unschlüssige nicht nach und ergeben sich dieser Anweisung.

So wurde aus dem angehenden Souverän eine gute Marionette. Der Souverän hat das Kommende durch Ignorieren gewählt. Mehr Impfen geht gar nicht. Viele warten auf den Chip und bemerken nicht, dass der als Scheinhypnose bereits real ist.

Alle hier genannten Parteien können die nächsten 4 Jahre Steuern erhöhen, Zeitleiharbeit ausbauen, Sanktionen an ALGII Empfänger vermehren und noch mehr Arbeitslose schaffen. Werden die 9 Millionen erreicht? Die zukünftigen Rentner sollen nur noch HartzIV bekommen. Mit niedrigem Lohn oder Arbeitslosigkeit ist dieses Ziel in greifbarer Nähe gerückt.

Für Merkel rückt der erste große Kriegseinsatz ganz nah an ihre Griffel. Die meisten menschlichen Schafe haben das Speichel erfüllte Gesicht vergessen, als sie einem Bush ihre uneingeschränkte Verfügbarkeit zu laberte. Mit Bilderberger Steinbrück wird sie keinen Widerstand erleiden wie mit Schröder. Er wird sein Gewissen bei einer Bank parken und Soldaten in die Welt schicken, wie bereits vor Jahren das Geld und die Werte.

Und die Banken sammeln eifrig jedes kleine Vermögen ein. Die Meldung, das Deutschland alle Kriegsschuld beglichen hat, ging unter. Wie Lemminge laufen die meisten ihren Untergang lächelnd und fröhlich entgegen.

Europa entwickelt sich immer mehr zu einem der größten Arbeitslager. Ein Lager ohne Zaun und ohne Wachen. Das Geld ist die Grenze. Wer keines hat, muss sich was leihen und mit viel Arbeit einen Teil davon begleichen. Wie zu feudalistischen Zeiten wird diese Schuld nie beglichen werden können.

Gerade so am Verhungern vorbei schrammend, knechtet der Lemming seinem Elend entgegen. Damit die 87% es nicht sehen, wird eine Scheinwelt durch ARD und ZDF aufgebaut, der diese Lemminge bedingungslos Folge leisten.

Wem diese Nachricht unglaubwürdig vorkommt, sollte die Entwicklung von 1989 bis heute nachvollziehen. Er wird bemerken, dass er belogen und betrogen wurde.

 

Lesen sie auch hier: Alles Schall und Rauch

Advertisements

2 Gedanken zu “Es geht rasant bergab ins größte Arbeitslager

  1. Entweder das lesen hier und dort viel zu wenige, oder dies es tun lügen und wählen trotzdem systemkonform. Egal, aber eines ist sicher, es besteht ein Unterschied zwischen den Kommentaren und deren Taten.
    Oder, was bisher noch nicht offen ausgesprochen ist, es ist ein viel größerer Wahlbetrug, als bisher vermutet.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.