Warum nur Krieg?

Die bösen Kriegskinder sind nun wieder auf ihren Kurs. Am 16.09.13 haben sie in Frankreich von ihrem Saudi-Arabischen Gönner die weiteren Befehle zum Morden in Syrien erhalten. Das blöde ist nur, dass weder das amerikanische, britische, französische oder deutsche Volk irgend eine Lust hat, für die Neigungen ihrer abartigen Kriegskinder in den Krieg zu ziehen.

Ihre Einfälle sind nicht intelligent. Seit Vietnam wieder holen sich die Kriegsgründe. Vielleicht sitzen in diesem Augenblick Obamas Kinder eifrig an Zeichnungen, die später als Beweise der Welt dargelegt werden. Ein Beweis für den Giftgas Einsatz Sarin der syrische Armee?

Aber wie es mit gefälschten Beweisen nun mal so ist, werden diese auffliegen. Saudi-Arabien scheint viel viel Geld zu haben, aber eben kein Gewissen und noch weniger Intelligenz. Denn die haben die Beschriftung auf den Giftsäcken aus ihrer Produktion vergessen, weg zu lassen. Und dann haben Terroristen tatsächlich diese Sarin-Säcke über Nachbarländer nach Syrien transportiert. Die Al-Nusra, die FSA und die Al-Qaeda schmuggelten diese Gift-Säcke auch über das Nato Land Türkei nach Syrien.

Die Türkei wurde durch den Nato-Befehl auf beiden Augen blind. Offiziell leugnet die Türkei diesen Völkerrecht missachtenden Schritt. Ein Anwalt klagt die Al-Nusra Terroristen an.

In Syrien begannen die Gift-Gas Verbrechen im März 2013. Mit Saudi-Arabischem Gift spielten die Terroristen herum und bauten eifrig diese Tod bringenden mit Sarin gefüllten Bomben. Bekannt ist, dass diese Mörder seit dieser Zeit das Giftgas immer wieder eingesetzt haben. Die Videos sind für jeden sichtbar im Internet.

Krankenhäuser, Wohnviertel und Posten der syrischen Armee wurden mit Sarin vergiftet. Bis heute haben wir von den gleich geschalteten Medien nichts erfahren. ARD und ZDF halten diese Nachrichten zurück. Dagegen senden sie die Darstellungen der Nato Regierungen aus Washington, London und Frankreich das Beweise vorliegen oder die Regierungschefs überzeugt sind, dass Assads Armee diese Verbrechen begangen haben. Diese Medien haben hier ihren Auftrag unabhängig zu berichten verlassen. Die Darstellungen dieser Regierungen wird uns als Weltdarstellung verkauft. So wird der Schein erzeugt, dass die Welt, die Westliche Welt oder der Westen die Meinungen von 3 Regierungen vertritt, die der Nato angehören.

Das letzte Giftgas Verbrechen ging schief. So berichteten Nicht Nato Medien von einem tragischen Unfall. Am 20 August 2013 explodierte beim unsachgemäßen Behandeln eine Sarin Bombe. Geschätzten Angaben zu Folge wurden bei diesem Unfall mehr Menschen getötet als bei allen Giftgasanschlägen der Terroristen zusammen.

Diese Sarin Bombe sollte erst am 21 August 2013 explodieren. Dieser Nato Plan, perfide und verachtend zugleich, flog durch die Unfähigkeit ihrer aus den Gefängnissen entlassenen und verurteilten Mörder, auf. Weshalb diese Terroristen die Videos schon am 20 August in die Video Medien hoch luden, sollten sie mal beantworten!

So stellen sich weitere Fragen: Wo sollte die Sarin Bombe tatsächlich Menschen vergiften und töten? Und wer gab die Anweisung genau bei der Anwesenheit der UN-Inspektoren dieses Verbrechen zu verüben?

Zahlreiche Videos der Terroristen sind ins Internet geladen worden. Über durchschnittlich viele und heroisch aufgearbeitete Videos wurden erst am 21 August frei geschaltet.

Die Kriegskinder in Washington, London, Paris und Berlin bleiben bis heute uns diese Erklärung schuldig, wie dieses Verbrechen, das erst am 21sten geschehen sollte, aber bereits am 20sten geschehen konnte? Wer erarbeitete nicht nur dieses Verbrechen, sondern alle Verbrechen seit dem Einfallen der Terroristen in Syrien?

Die UNO bewies, was wir bereits seit Monaten wissen, das Giftgas Sarin eingesetzt wurde. Die UNO hatte nie den Auftrag den Schuldigen für diese Verbrechen zu finden. Die drei benannten Nato Regierungen behaupten seltsamer Weise ohne je Beweise vorlegen zu wollen, dass Assad für dieses Verbrechen verantwortlich zeichnet.

Da fallen mir die Beweise ein, die zur Rechtfertigung für den Überfall auf den Irak vorgelegt wurden. Damals waren es auch die drei Nato Regierungen Washington, London und Paris, die es nicht abwarten konnten, in den Irak einfallen zu können. Hussein sollte damals die Atombomben heraus geben. Dabei konnte oder wollte Frau Merkel nicht mit ihrer Kriegslust hinter dem Berg halten.

Die Beweise waren Lügen. Keine Behauptung hat gestimmt. Die Folgen dieses Überfalls auf den Irak sind über 1,5 Millionen Morde an den Irakern. Fast täglich detoniert eine oder mehrere Autobomben im Irak. Das Morden hat nicht aufgehört. Pro Jahr werden bis zu 11000 Iraker ermordet.

Es gibt bei den Nato Regierungen ein Zauberwort. Das nennt sich DESTABILISIEREN. Es bedeutet nichts anderes als ein Land, seiner Regierung, seiner Struktur und seiner Ordnung zu berauben. Dafür werden Menschen ermordet und Städte und Dörfer zerstört. Die Natur wird atomar verseucht, weswegen die Nachkommen der Iraker mit Missbildungen zur Welt kommen.

Die Täter sind diese genannten Nato Staaten. Regierungschefs dieser Nato Staaten, nehmen Moral und Menschlichkeit in den Mund um Menschen zu Morden. Der Grund ist Raum und Rohstoffe. Das was ein A.H. nie geschafft hatte, wird seit 1945 massiv umgesetzt. Ein Land nach dem anderen wird überfallen. Vorher werden Lügen als Beweise in die willenlosen Medien gepflanzt. Vor ’45 waren es die IG Farben, die mehr Raum und Rohstoffe aus der Sowjetunion wollten.

UN Generalsekretär Ban Ki-moon ist von seiner Unabhängigen Meinung abgewichen und plappert wie ferngesteuert die Worte der Nato Regierungen nach. Liegt es an den AK47 Patronen, die ein UN Fahrzeug durchschlagen haben, aber nicht gesucht wurden? Oder wurde ihm nahe gelegt, die Lügen-Worte der Nato Beweise endlich Glauben zu schenken?

Oder liegt es an dieser Organisation namens AIPAC? American Israel Public Affairs Committee bedeutet übersetzt Komitee für Amerikanisch-israelischen Öffentlichkeits-Ausschuss. Mitglieder des AIPEC sind unter anderem George W. Bush, George H. W. Bush, Dick Cheney, Nancy Pelosi, Bill Clinton, Hillary Clinton, Condoleezza Rice, John Kerry (KOHN), John McCain, Ehud Olmert, Jitzchak Rabin, Shimon Peres, Benjamin Netanjahu, Ehud Barak, Ariel Sharon. Ist Barack Obama bereits Mit im Club oder soll er diesem beitreten? Obamas Auftritte vor gleichnamiger Kulisse lässt die Nähe zu dieser Lobby vermuten.

Ist es Zufall, dass alle bisherigen Kriege und angezettelten Revolten, in den arabischen Staaten verübt wurden? Da ich an Zufälle nicht glaube, wird es einen kräftigen Grund geben. Israels Regierung wollte seit 2011 den Iran überfallen. Israels Regierung behaupten bis heute, dass der Iran Atomwaffen herstellen kann und es bereits getan hat. Was Israels Regierung in Wirklichkeit zu stören scheint, ist dass sagenhaft große Land. Und das dieses Land unabhängig ist. Seine Energie erzeugt der Iran unter anderem mit Hilfe der Atomkraft. Dazu erhöht der Iran den Urananteil.

Isreals Regierung hat dagegen Atomwaffen, mit denen sie das gesamte Land Iran vernichten können. Israels Regierung kann danach die noch mit chemischen Waffen töten, die das Massaker überlebt haben. Und es kann weißen Phosphor nieder regnen und die Menschen qualvoll verbrennen lassen.

Bei diesen Fakten sieht die Bedrohung anders herum aus. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt eindrucksvoll, dass Israels Regierungen den anderen Ländern nicht nur bedroht sondern militärisch angegriffen haben.

Nun werden einige aufschreien und sagen, dass Israel sich nur verteidigt hat. Das stimmt nur am Anfang der israelischen Geschichte. Und wird die Zeit davor betrachtet, dann tauchen Verbrechen der Briten auf, die sie den Arabern angetan haben um das Land Israel errichten zu können.

Bis heute werden die Palästinser in ihrem eigenen Land wie Verbrecher behandelt, drangsaliert, eingesperrt, gefoltert und ermordet. Das sind keine Taten eines zivilisierten Staates. Schnell kommt die Israelische Regierung mit der Holocaust Keule. Aber die Taten Israels Regierung zeigen, dass diese den Holocaust als Vorbild nehmen. Sie haben nicht daraus gelernt mit anderen Völkern in Frieden leben zu wollen, sondern dass Krieg und Mord, die einzigen Lösungen sind.

An dieser Stelle sei angemerkt, dass ich 2 jüdische Freundinnen habe. Sie fragen ganz laut, wann diese hässliche Mauer in ihrem Land verschwindet?

Deswegen ist es wichtig zu differenzieren. Schaut hinter die Fassade. Diese wurde für uns aufgestellt. Reist die Fassade ein und entlarvt die Täter.

Ein weiteres Beispiel perfider Taten sind Falsche Flagge Handlungen. Israel war dabei ein amerikanisches Kriegsschiff versenken zu wollen, um einen Grund für weitere Verbrechen zu haben. Die damalige sowjetische Flotte konnte für die amerikanischen Soldaten Schlimmeres verhindern. Die damalige amerikanische Regierung verpflichtete die Überlebenden über den Vorfall zu Schweigen.

Heute unternimmt Netanjahu alles erdenkliche die Palästinser zu vernichten. Immer mehr israelische Siedlungen lässt er errichten. Es dauert nicht mehr lange bis es kein palästinensisches Gebiet gibt. Das ist seit Jahrzehnten begangener Genozid, Völkermord. Eine ethnische Säuberung, die einem israelischem Volk, wenn es irgendwann aus dem verordneten Dämmerschlaf aufwacht, schwer in der Geschichtsschreibung liegen wird.

Zurück zu Merkel. Ihre Erkenntnis aus den Verbrechen der damaligen Dritten Reichs Regierung sieht wie von Netanjahu aus. Merkel unterstützt die Lügen ihrer Vorbilder um weitere deutsche Soldaten in den Tod zu schicken. Deutsche Soldaten wachen spätestens in den überfallenen Staaten auf und bemerken, dass sie wieder nur für die Verbrechensvorhaben ihrer Regierung benutzt und verheizt werden. Dazu passt die aktuelle Bundeswehr Werbung, die den perfiden Krieg verschweigt, und absichtlich auf das berufliche Weiterkommen hinzielt.

Aus Afghanistan kommen zerstörte Soldaten zurück. Soldaten, die Morden mussten. Soldaten, die Zivilisten einfach so abschießen mussten. Wieder in Deutschland können sie die Bilder des Mordens, des Leidens nicht vergessen. Sie haben jede Nacht Alpträume, wachen Schweiß gebadet auf und können selten wieder einschlafen. Sie werden von den Kriegstreibern allein gelassen.

Der Plan der Kriegstreiber beginnt weit vor der Armeezeit. Das Volk muss in die Armee wollen. Das wird durch immer stärkere Armut erreicht. Arbeit lohnt sich nicht. Dieses Bild kennen junge Menschen und ergreifen aus Mangel an Erfahrung den Bundeswehr Strohhalm. Einen guten Beruf erlernen verbinden die Wenigsten jungen Menschen mit der Erkenntnis letzten Endes töten müssen.

Jeder sollte begreifen, dass Deutschlands Grenzen nicht in Afghanistan oder anderen Staaten enden. Jede Partei, Firma oder Organisation, die die Bundeswehr weiter schickt als auf deutsches Gebiet, sind Verbrecher, Mörder und Völkerrechtsverbrecher.

Da CDU, CSU, SPD, Grüne und die FDP deutsche Soldaten in den Krieg geschickt haben, sind sie nicht wählbar und Verbrecherorganisationen. Jeder, der diesen Namen seine Stimme gab und gibt, sollte sich selber fragen, wen er unterstützt?

Die Kriegskinder Obama, Kerry, Netanjahu, Cameron, Hollande und Merkel treten bereits auf der Stelle. Sie können es nicht abwarten, das es endlich los geht. Mein Tipp für euch Kriegskinder: Nehmt eine Waffen ohne Patronen, einen Fallschirm und lasst euch in das nächste Flugzeug setzen, dass nach Syrien fliegt, und springt ab. Aber lasst die eigenen und andere Völker in Ruhe. Wir lassen uns nicht mehr für eure sadistischen Fantasien benutzen.

Eine weitere Kriegskinder Moral sind KZ Guantanomo, KZ Palästina, viele chemische, biologische, atomare und konventionelle Waffen im eigenen Haus. Diese Waffen sind zu finden in den USA, in Großbritannien, in Frankreich und in Israel. Gegen Deutschlands Willen lagern die USA bis heute Atomwaffen auf deutschem Boden.

Um es ganz deutlich werden zu lassen, ihr Kriegskinder seit die Mörder, die Völkerrechtsverbrecher die unschuldige Zivilisten abschlachten lassen. Und jetzt wollt ihr Amerikanische, Britische und Französische Soldaten wieder für eure sadistischen Pläne opfern. Frau Merkel, lass die Bundeswehr Soldaten in Deutschland. Sie haben Afghanistans Blut an den Händen. Sie sind eine Verbrecherin und gehören in Den Haag wegen Völkermord angeklagt mit all ihren UnterstützerInnen.

Die Welt kennt bereits die Wahrheit und glaubt nicht eure Lügen. Die Wahrheit über euch Kriegskindern ist in Syrien das Morden seit 2011 euch nicht schnell genug von statten geht. Spätestens 2013 sollen syrisches Öl und syrisches Gas in amerikanische Schiffe ver-tankt werden. Diese Verfahrensweise ist Raub mit Mord.

Ist der Iran das nächste Opfer?

Nehmt endlich eure Blut verschmierten Hände von Syrien und zieht eure Mörderbanden ab. Wir ergeben nicht mehr euren Mord Gelüsten. Wir weigern uns eurer Gier zu Foltern und Morden nach zu geben.

Völker der Welt, in Amerika, in Großbritannien, in Frankreich, in Israel, in Deutschland, schaut auf Syrien. Was haben diese Menschen verbrochen, ihrer Heimat beraubt, ihres Lebens beraubt und abgeschlachtet zu werden?

Krieg ist Verbrechen, egal welche Namen gegeben werden!

Hinweis: Der am 17.09.2013 veröffentlichte Beitrag wurde ergänzt und überarbeitet!

Beitrag Schramme Journal

Alternatives Radio: schramme.bplaced.net

Advertisements